Warum ist L-Arginin für sportlich aktive Menschen so wichtig

L-Arginin, eine Aminosäure mit besonderen Eigenschaften!

L-Arginin setzt sich aus verschiedenen Eiweißen zusammensetzen und zählt somit zu den proteinogenen Aminosäuren. Unser Körper ist auch in der Lage L-Arginin selbst herzustellen jedoch nicht in ausreichender Menge. Besonders bei physischen und psychischem Stress, Krankheiten und Nervosität nimmt das L-Arginin ab und muss daher auf anderen Wegen in den Körper gelangen, wie beispielsweise durch Lebensmitteln.

L-Arginin ist in Proteeinhaltungen Nahrungsmitteln enthalten also in Hülsenfrüchten, Nüssen, und Fleisch. Kürbiskerne enthalten den höchsten Anteil an L-Arginin – fast vier Mal so viel wie Fleisch. Fleisch enthält relativ viel L-Arginin, jedoch nimmt der L-Arginin Anteil durch die Garung des Fleisches ab. Meeresfrüchte sind ein weiterer wichtiger Lieferant von L-Arginin. In Milch und Käse ist L-Arginin auch enthalten, allerdings in sehr kleineren Mengen.

Um die Leistung zu steigern und den Fettgehalt zu reduzieren, reicht täglich schon eine relativ kleine Menge.

Experten raten:
Ein bis zwei Gramm L-Arginin pro Tag.

Gute L-Arginin Lieferanten sind:

  • Hühnerfleisch: 1.400 Milligramm / 100 Gramm
  • Lammfleisch: 1.400 Milligramm / 100 Gramm
  • Thunfisch: 1.200 Milligramm / 100 Gramm
  • Garnelen: 1.700 Milligramm / 100 Gramm
  • Erdnüsse: 3.400 Milligramm / 100 Gramm
  • Pinienkerne: 2.400 Milligramm / 100 Gramm
  • Walnüsse: 2.200 Milligramm / 100 Gramm

Hinweis

Die tägliche alleinige Aufnahme von L-Arginin nur durch Lebensmittel ist allerdings auf Dauer etwas schwierig, da wir bis auf Fleisch und Fisch alle anderen Lebensmittel wohl kaum regelmäßig zu uns nehmen. Deshalb ist es wesentlich effektiever L-Arginin in Form von Nahrungsergänzungsmitteln wie z.B. ARGI+ mit L-Arginin und Vitalkomplex von Forever einzunehmen.

L-Arginin im Leistungssport:

Unter Leistungssportlern ist die Aminosäure L-Arginin schon lange bekannt. L-Arginin verbessert nachweißlich die sportliche Leistung

rufzeichenIn einer 10 Wochen durch Sportmediziner begleiteten Trainings-Studie konnte nachgeweisen werden:

  • Puls: 5 Schläge / weniger je Minute
  • Schwellenwert: 5 % Absenkung (aerob-anaerobe Schwelle)
  • Phasenwinkel: 13 % Verbesserung (Verhältnis von Körperfett zu Muskelmasse)
  • Laktatwert: 15 % Absenkung
  • Regenerationswert: 20 % schneller

Nebenwirkungen sind bis dato keine bekannt, weswegen man L-Arginin problemlos zu sich nehmen kann.

Wie wirkt L-Arginin im Körper?

L-Arginin erzeugt im Körper vermehrt Stickstoffmonoxid. Der Körper enthällt Stickstoffmonoxid zwar nur in kleinen Mengen, dies spielt aber dennoch eine sehr wichtige Rolle, denn es wirkt sich positiv auf Blutgefässe und  Blutfluss aus, unterdrückt Zellwucherungen und bekämpft schädliche Mikroorganismen. Weiters wirkt Stickstoffmonoxid, vorbeugend gegen Arteriosklerose und hilft die Nährstoffe im Muskelgewebe zu verteilen. Je besser der Körper mit L-Arginin versorgt wird, desto mehr Stickstoffmonoxid kann im Körper gebildet werden. Im Vergleich zu anderen Aminosäuren enthält Arginin den höchsten Stickstoffanteil.

L-Arginin Wirkung auf Blutgefäße
gesundes Blutgefäße dank L-Arginin

Fettverbrennung und Muskelaufbau

L-Arginin kann die sportliche Leistung um bis zu zwanzig Prozent erhöhen (Unabhängige Studie University of Exeter, UK). Laut dieser Studie ist der Grund dafür, dass L-Arginin die Freisetzung von Wachstumshormonen, wie Prolaktin und Glukagon fördert. Dies kann wiederum das Immunsystem des gesamten Körpers und den Muskelaufbau positiv beeinflussen und die Fettverbrennung unterstützen.

Durch die Erhöhung des Stickstoffmonoxid-Anteils wird die Durchblutung verbessert. L-Arginin regt auch die Produktion von weißen Blutkörperchen an, wodurch das Immunsystem gestärkt wird. Es wirkt deshalb z.B. auch vorbeugend gegen drohende Erkrankungen.

Auch für Diabetiker bestens geeignet.

Bereits im Jahre 1998 hat man in einer Studie festgestellt, dass L-Arginin die Insulinwiderstandsfähigkeit senken kann. Diabetik Patienten können das blutzuckersenkende Hormon Insulin nicht ausreichend selbst produzieren und dieses auch nicht richtig aufnehmen. In einer weiteren Studie wurde die 1998 durchgeführte Studie bestätigt. Dabei erhielt eine Gruppe ein Arginin-Präparat, die andere ein Schein Preparat (Placebo).

Es wurde dabei festgestellt, dass die Insulinempfindlichkeit der Arginin-Patienten um dreißig Prozent gestiegen ist und zudem der Blutdruck gesenkt wurde.

Der Aminosäure L-Arginin wird auch eine krebshemmende Wirkung nachgesagt. Allerdings sind viele der ihm zugeschriebenen Wirkungen nicht wissenschaftlich bestätigt, deshalb im Zweifel immer einen Arzt aufsuchen.

L-Arginin bei Erektionsproblemen und zur Steigerung der Potenz

L-Arginin und ARGI+ bei Errektionsproblemen

L-Arginin führt zu einer vermehrten Bildung von Stickstoffmonoxid, zu einer Erweiterung der Arterien und somit auch automatisch zu einer verbesserten Blutzirkulation in den Blutgefäßenund, wodurch sich eine bessere Durchblutung ergibt, welche sich positiv auf die Potenz auswirkt und zu einer gesteigerten Erektion führt.

L-Arginin wirkt ähnlich wie PDE5-Hemmer (Viagra). Auch diese erzeugen Stickstoffmonoxid und stellen es dem Körper bereit.

Damit dies Funktion gewährleistet ist, sollte L-Arginin regelmäßig eingenommen werden. PDE5-Hemmer können hingegen frei nach Bedarf eingenommen werden. Bei einer Potenzstörung (erektilen Dysfunktion), sollte man mindestens 2.000 Milligramm täglich zu sich nehmen.

Nebenwirkungen von L-Arginin

Grundsätzlich können 15 Gramm pro Tag problemlos vom Körper aufgenommen werden und es sind keinerlei negative Nebenwirkungen zu erwarten.

Für Leistungssportler, welche größere Mengen zu sich nehmen, ist eine täglichen Protein Einnahme von ungefähr zwei Gramm je Kilogramm Körpergewicht empfehlenswert. Um den Magen an die semiessentielle Aminosäure L-Arginin zu gewöhnen, sollten diese zunächst geringe Dosierungen zu sich nehmen und langsam steigern – am besten nicht auf einmal sonder auf den Tag verteilt einnehmen.

Wenn man rezeptpflichtige Medikamente einnehmen muss sollte man unbedingt seinen Arzt kontaktieren. Wenn L-Arginin in Verbindung mit Viagra eingenommen wird, muss man sehr vorsichtig sein und im Zweifelsfall unbedingt seinen Arzt aufsuchen, da L-Arginin die Wirkung von PDE-5-Hemmern (Viagra) erheblich verstärkt.

Achtung: Allergiker sollten sich vor dem Kauf von Präparaten davon überzeugen, das das Präperat Gluten oder Laktosefrei ist.

Woran erkennt man ein gutes L-Arginin Produkt?

Wichtig ist auf die Inhaltsstoffe zu achten, je höher der Anteil an reinem L-Arginin, desto größer die Wirkung, desto wahrscheinlicher auch der Erfolg.

Wie lange sollte man L-Arginin zu sich nehmen?

Der Erfolg und die Wirkung hällt so lange an solange L-Arginin eingenommen wird. Um eine nachhaltig Wirkung zu erzielen, sollte es daher auf Dauer einnehmen. Eine zu geringe Dosierung führt außerdem nicht zum gewünschten Erfolg.

Da L-Arginin sehr viele positive Eigenschaften besitzt und dem Körper nicht schadet, kann es unbedenklich auch über einen längeren Zeitraum eingenommen werden. Die Wirkungen sollten sich nach spätestens vier bis acht Wochen bemerkbar machen – je nachdem wie erschöpft der Aminosäurespeicher des Menschen ist.

Zusammenfassung

Die semiessentielle Aminosäure L-Arginin ist ein wichtiger Baustein im menschlichen Körper, welcher körperliche Leistungsfähigkeit, Gesundheit und auch Wohlbefinden positiv beeinflusst.  Außerdem wirkt L-Arginin positiv auf Blutgefäße, das Immunsystem und den Blutzuckerspiegel. Es wird auch bei Gefäßverkalkungen angewand, um das Immunsystem zu stärken, und unterstützt die Verbesserung der Insulinresistenz bei Diabetes.

Es dient einem gesunden Muskelaufbau und erhöht die Produktion von Stickstoffmonoxid, Auch wird die Blutzirkulation beschleunigt und führt somit zu einer Erektionsverbesserung. Da L-Arginin die alleinige Vorstufe von Stickstoffmonoxid ist, sollte die Aminosäure immer ausreichend im Körper vorhanden sein.

ARGI+ mit L-Arginin und Vitalkomplex von Forever mit hohem L-Arginin Anteil

Argi + Dose mit L-Arginin Produktbeschreibung
Argi + Stiks mit L-Arginin Produktbeschreibung

folgende Bezahlarten stehen Ihnen in unserem Shop zur Verfügung

Aloe Vera Shop Bezahlarten, Vorkasse, Rechnung, Paypal, Kreditkarte,

Dauerhaft günstig einkaufen!

VORTEILKUNDE WERDEN:

Als FBO Vorteilskunde kaufen Sie Produkte ab der ersten Bestellung
IMMER um mindestens 15% günstiger ein.

BUSINESS PARTNER WERDEN:

Als FBO Business Partner kaufen Sie alle Produkte IMMER um
mindestens 30% günstiger, Eigenbedarf oder Weiterverkauf!

Info zum Unternehmen

Rasche-Erholung.at steht für "Handschlagqualität, Spitzen Produkte für den Sport und für Menschen die gesund abnehmen wollen". Wir sind ein Unternehmen der ZOOMLIGHT PR-pro & Event-Magazin GmbH mit Sitz in Österreich/Steiermark und sind selbstständiger Vertriebspartner von Forever Living Austria. weitere Info zum Unternehmen finden Sie auch auf www.pr-pro.at

schloss100% SICHER EINKAUFEN:

  • Garantierter Datenschutz
  • Sichere Bezahlung durch SSL-Verschlüsselung
  • Garantiert hochwertige Produkte
  • Rasche Lieferung auf lagernde Produkte

Sicher bezahlen mit:

bezahlarten bei rasche erholung
Paypal, Nachnahme, Rechnung,  Vorauskasse, Bankeinzug,
Kreditkarte (VISA, Mastercard, EC Card)

Kontakt:

Selbstständiger Vertriebspartner
Forever Living Products-Österreich
 
Wolfgang FISCHER

  +43 (0)664 / 391 30 40

  info@rasche-erholung.at

  www.rasche-erholung.at

Gütesiegl Dermatest

Die mit dem DERMATEST ausgezeichneten Produkte halten das Versprechen der geprüften und bestätigten Qualität. Des „Original DERMATESTS “ Das Dermatest Siegel ist ein Garant für die Nachvollziehbarkeit von Prüfmethoden und auch für die Verbraucher- und Herstellersicherheit.

Gütesiegl Council

Das Gütesiegel des International Aloe Science Council steht für 100% Reinheit und eine ausgezeichnet Beschaffenheit der Produkte. Der unabhängige wissenschaftliche Rat ist inzwischen zum „Goldstandart“ der Branche geworden und FOREVER hat seine Produkte konsequent weiter verfeinert.

Gütesiegl

Die Kölner Liste testet und klärt auf – sie führt Nahrungsergänzungsmittel mit minimiertem Dopingrisiko. Sportler können somit guten Gewissens auf diese FOREVER-Produkte zurückgreifen. Das bietet mehr Sicherheit und Transparenz, welche Produkte eingenommen werden können.

Smiley face

Der Islamische Rat IFANCA (Islamic Food and Nutrition Council of America ) erlaubt das FOREVER Living ausgewählte Produkte als HALAL zu bewirbt. Das bedeutet das diese Produkte frei von Alkohol oder dubiosen Inhaltsstoffen tierischen Ursprungs sind.

Gütesiegl

Sie möchten sich Kosher ernähren? Wenn Sie dieses Zeichen sehen so zählt es garantiert zu einem zertifizierten kosheren Produkt

Smiley face

Forever-Produkte, die das Siegel der Islamic Society tragen, erfüllen sämtliche Voraussetzungen in Bezug auf die Produktqualität und werden von der Isalmic Society akzeptiert und befürwortet.

Gütesiegl frei von Tierversuchen

Unternehmen die eine Cruelty Free Zertifizierung erhalten, bestätigen, dass weder das Unternehmen noch Dritte noch Zulieferer für Roh-/Inhaltsstoffe oder Endprodukte Tierversuche durchführen.